30 Jahre GIF: Wie ein Grafikformat zu Meme-Kultur wurde (Episode 68)

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube Bild: The Internet

Diese Episode wurde nachträglich neu nummeriert.

Das GIF wird dieses Jahr 30 Jahre alt. Und es ist erstaunlich, dass es im Gegensatz zu vielen anderen Grafikformaten die Zeit überdauert hat. Warum das so ist, besprechen Daniel und Dominik im Podcast. Sie diskutieren, wieso die Erfindung von Steve Wilhite sich zum Trägermedium von Memes entwickelt hat, obwohl es heute so viel technisch ausgereiftere Möglichkeiten gäbe, um kurze Videos zu teilen.

 

Abonniere uns mit:

nerd-rss

nerd-laura-itunes

 

Alle alten Folgen zum Nachhören:
nerd-laura-alle-folgen

 

Unterstütze uns auf Patreon:

 

You may also like...