LOST MUSIC oder warum Musik früher noch einen Wert hatte (Episode 31)

030_Nerd_meets_You_feature

Abonnieren: RSS | iTunes LOST MUSIC
Foto: Buchcover

Diese Episode wurde nachträglich neu nummeriert.

Musik ist heute völlig überproduziert und hat seine Seele verloren. Das zumindest sagt Musik-Aficionado und Autor Mario Buchinger. In seinem neuen Buch „LOST MUSIC — Über Sinn und Unsinn des Musikkonsumierens und -produzierens“ beschreibt er, wie sich in den letzten Jahrzehnten die Art verändert hat, wie Musik gemacht wird. Egal ob Tussen-Pop oder gecastete Skandalmaschinen, sie alle haben ihre musikalische Seele verloren. Sein Buch will ein Weckruf für die Musik-Szene sein.

Unter allen Kommentatoren zu diesem Podcast verlosen wir ein Exemplar von LOST MUSIC. Schreib uns einfach unter dem Artikel oder auf Facebook deine Meinung zum Cast.

Mario Buchinger, Autor von LOST MUSIC.

Mario Buchinger, Autor von LOST MUSIC.

Abonniere uns mit:
nerd-laura-rssnerd-laura-itunes

 

 

Alle alten Folgen zum Nachhören:

nerd-laura-alle-folgen

Hatemail und Liebesbriefe bitte an:
Dominik Schönleben dominik@nerdmeetsyou.de
Julian Müller julian@nerdmeetsyou.de

You may also like...