Video-Review: „Arkham Horror“ das Kartenspiel — Mit diesem Storytelling-Game kann jeder Deckbau lernen

Bisher gab es mit Herr der Ringe LCG nur ein einziges kooperatives Spiel, bei dem der Deckbau im Zentrum stand. Durch Arkham Horror: Das Kartenspiel hat sich das jetzt geändert. Es ist ein Spiel, mit dem selbst Neulinge schnell den Einstieg in komplexe Kartenspiele finden und von Partie zu Partie lernen, eigene Decks zu bauen. Dabei erinnert das Spiel an klassische Trading Card Games wie Magic: the Gathering, besitzt aber gleichzeitig auch viele Storytelling-Elemente. Im Video erfährst du, warum uns das Spiel einfach nicht mehr loslässt.

You may also like...