Was es bedeutet, wenn Livestreams im Internet demnächst als Rundfunk gelten (Episode 58)

Abonnieren: RSS | iTunes Bild: Kolossos (CC BY-SA 3.0)

Diese Episode wurde nachträglich neu nummeriert.

Zwei Dinge sind passiert, die im ersten Moment wenig miteinander zu tun haben: Der Streamer PietSmiet könnte demnächst als Rundfunkangebot eingestuft werden und am 29. März wird der Antennenstandard DVB-T auf DVB-T2 umgestellt. Doch die beiden Themen haben mehr miteinander zu tun, als man denkt. Sie demonstrieren nämlich, wie schwer es mittlerweile geworden ist, Fernsehen, Internet-TV oder Streaming voneinander abzugrenzen. Daniel und Dominik sprechen im Podcast deshalb über die Zukunft des Fernsehens — falls es denn eine hat.

 

 

 

 

Abonniere uns mit:
nerd-rssnerd-laura-itunes

 

 

 

Alle alten Folgen zum Nachhören:

nerd-laura-alle-folgen

Hatemail und Liebesbriefe bitte an:
Dominik Schönleben dominik@nerdmeetsyou.de
Daniel Ziegener daniel@nerdmeetsyou.de

You may also like...