Drei Podcaster und die besten Indie-Games von der A MAZE 2018 (Episode 98)

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube Bild: Daniel Ziegener

Was passiert, wenn drei Podcaster sich auf dem Indie-Gaming-Festival A MAZE 2018 treffen? Sie trinken Bier und reden bei viel zu lauten Hintergrundgeräuschen über Videospiele, die zu seltsam für den Massenmarkt sind. Zu Gast im Podcast sind Lara Keilbart von Polygamia und Daniel Ziegener von Lost Levels. Zusammen stellen wir unsere Highlights des Events vor und quaseln darüber, was sonst noch dieses Jahr auf der A MAZE und der gamesweekberlin los war.

Klick auf den Button, um den Podcast per RSS oder iTunes zu abonnieren.

You may also like...