Liebe statt Fantasy: Jakob Jaskov, der Designer von Fog of Love im Interview (Episode 117) #SPIEL19

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTubeBild: Dominik Schönleben

In Brettspielen gibt es eigentlich immer einen Konflikt, und der findet meist in einer Fantasy- oder Science-Fiction-Welt statt. Der Experience-Designer Jakob Jaskov bricht mit Fog of Love diese Stereotypen. Sein Spiel orientiert sich nicht nur optisch am eher ungewöhnlichen Thema Liebesgeschichten, sondern versucht Beziehungen in all ihren Facetten zu simulieren. Im Interview auf der Spielemesse SPIEL 2019 in Essen erklärt er, wieso die wichtigste Frage in Fog of Love ist: Kann ich meinem Partner, meinem Mitspieler, blind vertrauen?

Abonniere meinen Podcast jetzt per RSS oder iTunes!

You may also like...