Nate French, der neue Chef-Designer von Fantasy Flight Games, im Interview über das Storytelling in Keyforge (Episode 116) #SPIEL19

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTubeBild: Dominik Schönleben

Der Spieledesigner Nate Frech war verantwortlich für einige der erfolgreichsten Living Card Games (LCGs) von Fantasy Flight Games: darunter Herr der Ringe, Arkham Horror und Game of Thrones. Vor kurzem ist er zum Executive Game Designer befördert worden und leitet jetzt die Design-Abteilung des Unternehmens. Im Interview auf der Spielemesse SPIEL in Essen 2019 sprach er über seine Mitarbeit an Richard Garfields Keyforge und wie das Spiel durch geschicktes Storytelling auf den Karten seine unterschiedlichen Fraktionen den Spielern und Spielerinnen näher bringt.

Abonniere meinen Podcast jetzt per RSS oder iTunes!

You may also like...